Veranstaltungen

Schwerpunktseminar: Fachkraft für Veranstaltungstechnik

20.03.2017 – 22.03.2017ver.di Bildungszentrum Haus Brannenburg, Schrofenstraße 32, 83098 Brannenburg

Schwerpunktseminar: Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Termin teilen per:
iCal

für Prüfende  sowie  Interessierte am Ehrenamt Prüfer/in, Beruf:  Fachkraft für Veranstaltungstechnik

ausschließlich in: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland- Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Themen:

  • Prüfungsanforderungen der neu geordneten Ausbildungsordnung
  • Prüfungsinstrumente und deren Umsetzung (Betrieblicher Auftrag, Fachgespräch)
  • Handlungsorientierte Prüfungen
  • Planung einer berufsspezifischen Prüfung
  • Bewertungskriterien
  • Lösung von Fragen und Problemstellungen
  • Erfahrungsaustausch

Beginn: Montag, 20. März  2017, 14:30 Uhr

Ende: Mittwoch, 22. März  2017, 12:30 Uhr

Ort: ver.di Bildungszentrum Haus Brannenburg, Schrofenstraße 32,  83098 Brannenburg

Wichtiges zur Durchführung der Seminare:
Unser Seminarangebot wendet sich an Arbeitnehmerbeauftragte, welche aktiv oder neu berufen in Prüfungsausschüssen der beruflichen Aus- und Weiterbildung ehrenamtlich tätig sind sowie an Kolleginnen und Kollegen, welche sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit im beruflichen Prüfungswesen interessieren.

Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten für Übernachtung, Verpflegung, An- und Abreise: Bahnfahrt 2. Klasse, bei Nutzung des privaten PKW: 0,20 €/km – max. 120,00 €; Teilnahmegebühren werden nicht erhoben, die Seminare sind, sofern auf www.prüf-mit.de dargestellt, nach den Bildungsurlaubsgesetzen der Länder anerkannt.

Die Projekte "prüf-mit!" werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.