Projekt "mendi.net"

"mendi.net" - Weiterbildungsprojekt in vollem Gange

"mendi.net" - Weiterbildungsprojekt in vollem Gange

Dass Weiterbildung wichtig ist, wissen wir nicht erst seit gestern. Schon viele Jahrzehnte beschäftigen sich betriebliche Interessenvertretungen, Politiker*innen, Arbeitsmarktexpert*innen, Forscher*innen und Betriebe mit diesem Thema. Alle sind sich einig, dass der Wandel der Arbeitswelt, die Digitalisierung in fast allen Berufsfeldern und die daraus folgenden strukturellen Umbrüche in irgendeiner Form von Weiterbildung münden müssen.

Doch wie kann ein so großes und wichtiges Thema bearbeitet werden?

Das Projekt "mendi.net" hat es sich zur Aufgabe gemacht dies strukturell zu bearbeiten. So verläuft das Projekt in mehreren Phasen, um den betrieblichen Akteur*innen Zeit und Raum zu verschaffen, mögliche Stolpersteine zu identifizieren, die die Weiterbildungsbereitschaft der Kolleg*innen behindern könnten. Danach werden Handlungsmöglichkeiten erarbeitet, Gespräche geführt und es wird einen engen Austausch mit dem "mendi.net"-Team geben.

"mendi.net" richtet sich an betriebliche Interessenvertretungen aus der Gesundheitsbranche, der Ver- und Entsorgung, den Finanzdienstleistungen sowie der öffentlichen Verwaltung.

Um nicht frustriert in die Zukunft zu blicken, setzt das Projekt dort an, wo das "Wir müssen mal was zum Thema Weiterbildung machen" aufhört. Es wird in enger Zusammenarbeit mit den Interessenvertretungen konkret nach Lösungen gesucht, welche die Bereitschaft der Beschäftigten zur und die Umsetzung von Weiterbildung vorantreiben.

Im letzten Jahr wurden zahlreiche Kolleg*innen aus betrieblichen Interessenvertretungen über das Projekt informiert. Viele fanden die Projektidee sogar so gut, dass sie sich bereits zu den Qualifizierungsseminaren angemeldet haben.

In den Seminaren entwickeln die Teilnehmer*innen ein persönliches Verständnis über ihre Rolle als betriebliche Weiterbildungsmentor*innen. Diese Funktion mit Leben zu füllen und auf die betrieblichen Gegebenheiten anzupassen steht im Fokus der Qualifizierung. Über die gesetzlichen Rahmenbedingungen von "A wie Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz" bis "Z wie Zustimmungsersetzungsverfahren" wird ebenfalls informiert.

"mendi.net" wird "1" - Happy Birthday!

Zur Feier des Tages freuen wir uns die „mendi.net“-Website präsentieren zu dürfen!

Gespickt mit vielen Information rund um das Thema betriebliche Weiterbildung, der Möglichkeit sich für eine Beteiligung am Projekt anzumelden und Informationen zu den Qualifizierungsseminaren.

Na? Lust bekommen dieses Thema im Betrieb anzustoßen und mitzugestalten? Dann melde Dich gern bei uns!

Kontakt